Warmuptrikot 20/21 nun als Fantrikot bestellbar!

Wir freuen euch, mitteilen zu können, dass die Warmup-Trikots der Saison 20/21 als Fantrikot ab sofort über unseren Partner BluRay Merchandising GmbH, Ansprechpartner Colin Raymond, zum Preis von 69,- Euro zu bestellen sind.
 
Welche Möglichkeiten habt ihr dazu?
 
Sendet eine Mail mit allen Informationen (Eure Kontaktdaten, Größe, Wunschname und -nummer) an:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Oder besucht Colin in seinem Shop ab Montag von 13:00 Uhr - 18:00 Uhr in der Dahnstr. 18, 45144 Essen, um dort die Bestellung und die Vorauskasse eures Wunschtrikots vorzunehmen.
 
Ab Montag nachmittag sind die Trikots auch online über die Website von Colins Shop vefügbar.
 
https://www.fanshop-essen.de/
 
Bitte beachtet, dass in allen Fällen eine Vorausbezahlung der Bestellung notwendig ist. Der Lieferzeitraum ist mit ca. 5 Wochen veranschlagt.
 
Auf dem Foto von links nach rechts: 1. Vorsitzender Thomas Böttcher, Colin Raymond (BluRay Merchandising GmbH), Uli Schmidt (Sponsoringteam)

Marc Zajic verlängert seinen Vertrag für 20/21!

In der letzten Saison aus der Bayernliga nach Essen gewechselt, war er in der Oberliga für die Moskitos durch seinen nimmermüden kämpferischen Einsatz einer der wenigen positiven Lichtblicke in der Saison 2019/20.
 
Umso erfreulicher, dass der Sohn von Leos Zajic uns auch in der kommenden Regionalligasaison die Treue hält und die Moskitos weiterhin mit der Nummer #28 verstärken wird.
 
Auch Coach Frank Petrozza sieht die Stärken von Marc in der notwendigen Härte und seinem entsprechenden Einsatz.
 
Herzlich Willkommen zurück am Westbahnhof mit der Nummer #28, Marc Zajic!

Witthaut Logistics bleibt Partner der Moskitos Essen!

Witthaut Logistics mit Sitz in Essen- Steele bleibt den Moskitos in der kommenden Saison als Partner erhalten.
 
Das Unternehmen führt Kühltransporte, temperaturgeführte Transporte, Sonderfahrten, Streckenfahrten, Güter-Nah- und Fernverkehr und Kurierdienste durch, gerade hier liegt auch die Unterstützung bei den Moskitos.
 
Die Ausrüstung der Spieler muss zu den Auswärtsspielen transportiert werden, das Wohnungsteam oder der VIP-Bereich benötigt einen Transport?
Da können wir auf Witthaut Logistics zählen, die uns nach Verfügbarkeit
schnellstmöglich und zuverlässig unterstützen.
 
Ebenso hat die Firma Witthaut Logistics das Warmup-Trikot von Sören Hauptig erworben und wird mit seinem Logo darauf vertreten sein.
 
Vielen Dank für die Unterstützung auch in der kommenden Saison 20/21!
 
Witthaut Logistics
Werner Witthaut
Kleine Ruhrau 20
45276 Essen
 
Tel.: 0201-50749428
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veränderung im Vorstand der Moskitos!

Veränderung im Vorstand der Moskitos !

Der 2. Vorsitzende des ESC Moskitos Essen e.V., Thomas Wilken, hat sein Amt niedergelegt.

Bereits im Juni diesen Jahres hat er sich von seinen Aufgaben aus privaten Gründen zurückgezogen.

Diese Entscheidung erfolgte in beiderseitigem Einverständnis. Die Arbeits- und Handlungsfähigkeit des Vereins ist durch den Rücktritt nicht beeinträchtigt.

Die Position des 2. Vorsitzenden wird in den kommenden Wochen kommissarisch besetzt.

„Für sein jahrelanges Wirken und Engagement möchten wir uns herzlich bedanken“, sagt Thomas Böttcher, 1. Vorsitzender.

Leon Arnolds komplettiert Torhüter-Trio der Moskitos!

Mit Leon Arnolds kehrt ein junger Torhüter zu den Moskitos zurück, der bereits in der Saison 13/14 sein Debut für die Essener in der Oberliga gab.

Zwischenzeitlich hatte er sich anders orientiert, hat nun aber nach einer Pause wieder richtig Bock auf Eishockey und die Moskitos und komplettiert somit das Torhüter-Trio neben Marvin Frenzel und Förderlizenz-Goalie Fabian Hegmann.

Leon wird in der kommenden Saison die Nummer #1 tragen.

 

Herzlich Willkommen am Essener Westbahnhof, Leon Arnolds!

Wir haben noch weitere 50 Dauerkarten im Verkauf!

Nochmal 50 Dauerkartengutscheine im freien Verkauf!
Über die behördlichen Auflagen und deren Umsetzung in Form des Hygienekonzepts halten wir euch stets auf dem Laufenden.
 
150 Dauerkarten konnten bisher verkauft werden. Wir haben den Spieltagsablauf unter den jetzigen Corona-Bedingungen und unter Berücksichtung der aktuell zugelassenen Personen in der Eishalle in aller Ausführlichkeit analysiert, neu bewertet und organisatorisch abgestimmt.
 
Somit haben wir die Möglichkeit, euch noch einmal 50 !! Sitzplatz-Dauerkartengutscheine anbieten zu können! Diese könnt ihr am Donnerstag, den 03.09.2020 und am Dienstag, den 08.09.2020, jeweils zwischen 18:00 und 20:00 Uhr an gewohnter Stelle in der Geschäftsstelle in der Eishalle erwerben.
 
Denkt bitte wieder an euren Mundschutz, haltet euch an die Abstandsregeln und nutzt bitte den Desinfektionsspender am Haupteingang. Wir freuen uns auf euch!

Privatbrauerei Jacob Stauder neuer Partner der Moskitos!

Ein Prost auf die Privatbrauerei Jacob Stauder!
 
 
 
Tradition verbindet – die Privatbrauerei Jacob Stauder wird neuer Partner der Moskitos Essen. Seit mehr als 150 Jahren ist Stauder in Essen ein Begriff und das Bier Kult! Das bekannte Stauder Logo ziert in der kommenden Saison das Trikot unserer 1. Mannschaft und auch in der Eishalle wird der grüne Schriftzug kaum mehr zu übersehen sein. Natürlich wird unser geliebtes Bier auch ausgeschenkt. Darauf habt ihr Fans doch gewartet. Und jetzt, alle ein Fläschchen öffnen! Prost!
 
Thomas Böttcher, 1. Vorsitzender sagt: „Wir freuen uns sehr über die Kooperation, auf die wir lange hingearbeitet haben. Zu einem Essener Traditionsverein gehört auch ein Traditionsbier. Heute trinken wir ein frisches Stauder auf unseren neuen langfristigen Partner und bedanken uns herzlich für das Vertrauen.“
 
Auf dem Foto von links nach rechts: Thomas Böttcher, Dr. Thomas Stauder, Frank Isert (Privatbrauerei Jacob Stauder), Simone Wettstein, Stefan Lorenz (Privatbrauerei Jacob Stauder)
Foto Feenstaub Entertainment

 

Partnerschaft mit König Pilsener endet nach über 20 Jahren!

 

Wir verabschieden König Pilsener als langjährigen Partner der Moskitos!



 

Mit dem Engagement der Bitburger Braugruppe endet nach über 20 Jahren eine enge und intensive Partnerschaft der Marke König Pilsener bei den Moskitos Essen. 



Mit Beginn der Moskitos stand König Pilsener an der Seite der Essener und das bei allen Erfolgen, Niederschlägen und Entwicklungen, die der Verein in all den Jahren genommen hat.

Das ist weder alltäglich noch selbstverständlich.


„Für dieses großartige Engagement, die stetige Unterstützung und die vertrauensvolle Zusammenarbeit möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Zukünftig gehen die Moskitos in diesem Bereich einen anderen Weg, für den die Bitburger Braugruppe Verständnis zeigt. Das unterstreicht das Verhältnis dieser langjährigen Partnerschaft“, so Thomas Böttcher.

Seite 5 von 174