Diamant

Diamant-Sponsor

Gold

Gold-Sponsor

Silber

Silber-Sponsor

Bronze

Bronze-Sponsor

Spieltermine - Vorbereitungsrunde

2

2

3

3

4

4

5

5

Slideshow

Eindeutiges Zeichen der Moskitos beim ersten Vorbereitungsspiel

Eindeutiges Zeichen der Moskitos beim ersten Vorbereitungsspiel

Bunte und positive Neuigkeiten vor dem ersten Vorbereitungsspiel

Bunte und positive Neuigkeiten vor dem ersten Vorbereitungsspiel

Die Moskitos starten mit der Mannschaftspräsentation in die neue Saison

Die Moskitos starten mit der Mannschaftspräsentation in die neue Saison

HealthCity und Moskitos Essen – ein sportliche Partnerschaft

HealthCity und Moskitos Essen – ein sportliche Partnerschaft

Keine Frage! Vogel bleibt – auch Moser verlängert

Keine Frage! Vogel bleibt – auch Moser verlängert

Mücken, Skorpione und Indianer – Runde 2!

Die Routine stellt sich so langsam ein. In etwas mehr als zwei Wochen startet für die Moskitos die Meisterrunde. Auch an diesem Wochenende stehen wieder zwei Spiele auf dem Programm der Moskitos Essen. Am Freitag geht es, wie am letzten Sonntag, nach Hannover. Hier treffen die Mücken um 19.30 Uhr auf die Scorpions. Das Spiel in Essen gewannen die Mücken klar mit 5:2. Natürlich ist auch am Freitag ein Sieg das Ziel.

Die Leistung der Moskitos war in den bisherigen drei Vorbereitungsspielen stark. Alle Spiele wurden gewonnen. Moskitos-Trainer Frank Gentges zeigte sich nach den einzelnen Spielen zufrieden und verglich das Spiel das Spiel gegen die Scorpions mit einem Play-off-Spiel. In seinen Augen war das Spiel intensiv und hochklassig. Seine Mannschaft war am derzeitigen Limit und siegte verdient gegen die Hannoveraner.

Der Trainer muss morgen auf Stürmer André Kuchnia verzichten, der verletzungsbedingt ausfällt. Der Einsatz von Thomas Richter ist für das Spiel in Hannover fraglich.

Sonntag sind die Hannover Indians zu Gast in der Eissporthalle am Westbahnhof. Das Hinspiel am Pferdeturm gewannen die Essener nur knapp mit 2:1. Das Team agierte stärker, als in der letzten Saison. Die Moskitos hatten trotzdem ein deutliches Übergewicht an Spielanteilen und zahlreiche Torchancen. Allerdings war die Leistung des Torhüters extrem stark. Die Mücken wollen den Indianern am Sonntag deutlicher zeigen, wo der Tomahawk hängt.

Spielbeginn gegen die Hannover Scorpions in der Eishalle Langenhagen ist um 19.30 Uhr.

Erstes Bully gegen die Hannover Indians ist am Sonntag um 18.30 Uhr.

Mücken besiegen Indians und Scorpions!

Zwei Vorbereitungsspiele standen auf dem Fahrplan der Moskitos am letzten Wochenende. Am Freitag waren die Hannover Scorpions zu Gast am Westbahnhof. Mit 5:2 gewannen die Moskitos Essen gegen das Team aus Hannover auch ihr zweites Vorbereitungsspiel in der neuen Saison. Sonntag trafen die Mücken auf die Indians in Hannover. Auch dieses Spiel entschieden die Essener für sich. 2:1 lautete das Ergebnis am Pferdeturm.

Beim Heimspiel am Westbahnhof trafen Aaron McLeod, Eugen Alanov, Christian Vogel, André Kuchnia und Branislav Pohanka für die Moskitos Essen vor etwas mehr als 400 Zuschauern. Die Fans feuerten beide Teams lautstark an. Das Spiel war für die Mannschaften rasant und sehr laufstark.

Moskitos-Trainer Frank Gentges war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden: „Die Hannover Scorpions waren der erwartet schwere Gegner, somit waren wir wesentlich mehr gefordert, als im letzten Spiel gegen Eindhoven. Es war ein intensives und hochklassiges Spiel. Wir waren am derzeitigen Limit und haben das Spiel verdient gewonnen.“

Weiterlesen...

Mücken, Indianer und Skorpione - Moskitos treffen am Wochenenden auf Hannover-Teams!

Am Freitag treffen die Moskitos Essen in der Eissporthalle am Westbahnhof im zweiten Vorbereitungsspiel auf die Hannover Scorpions. Nach dem 10:0 Sieg gegen Eindhoven, freuen sich Mannschaft und Fans auf das nächste Spiel. Die Leistung war gut, das Trainergespann zufrieden, und die neue Mannschaft hat sich gut zusammengefunden. Auch das neue Heimtrikot der Mücken war an diesem Abend zum ersten Mal im Einsatz auf dem Eis.

Bis zum ersten Meisterschaftsschaftspiel vergeht noch einige Zeit und so testen sich die Moskitos in den Vorbereitungsspielen. Für die Fans ist das neue Team sehenswert und so ist die Vorfreude auf allen Seiten groß. Bereits im letzten Jahr trafen die beiden Teams in Vorbereitungsspielen aufeinander.

Weiterlesen...

Eindeutiges Zeichen der Moskitos beim ersten Vorbereitungsspiel

Im ersten Vorbereitungsspiel gegen das Team aus dem niederländischen Eindhoven verbuchten die Moskitos einen 10:0 Kantersieg. Damit setzten die Essener ein eindeutiges Zeichen. Das Spiel war schnell und körperbetont. Knapp über 400 Zuschauer wollten sich dieses Spiel nicht entgehen lassen. Bei einer Außentemperatur von über 20 Grad war es schon ein ungewöhnliches Erlebnis, die Eissporthalle zu besuchen. Die Sommerpause ist somit vorbei und die Mannschaft um das Trainergespann Frank Gentges und Marc Dlugas zeigte sich von der besten Seite. Die Zuschauer waren neugierig auf die Mannschaft und das neue Trikot, das schon am Freitag der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Weiterlesen...

Bunte und positive Neuigkeiten vor dem ersten Vorbereitungsspiel

Insolvenzplaneinreichung, Spielerverpflichtungen, Mannschaftpräsentation und Vorbereitungsspiel. Diese vier Begriffe stehen im Moment ganz oben auf der Tagesordnung der Moskitos Essen. Die Saisonvorbereitungen neigen sich dem Ende zu, und der Verein kann das erste Spiel kaum mehr erwarten. Den Fans geht es da nicht anders. Alle Signale stehen auf grün, so wurde der Insolvenzplan bei Gericht eingereicht und liegt zur Prüfung vor. Laut André Dobiey, Fachanwalt im Team um Insolvenzverwalter Christoph Niering, stehen die Chancen gut: „Man darf die Moskitos Essen nur in die Eigenständigkeit entlassen, wenn sich der Verein auch trägt. Und genau dieses Gefühl haben wir jetzt. Es ist ein klares Zeichen für den Eishockeystandort Essen und die tolle Jugendarbeit, die der Verein leistet. Das Image hat sich, trotz der Planinsolvenz, zum Positiven gewendet.“

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Die Moskitos starten mit der Mannschaftspräsentation in die neue Saison
  2. Moskitos ziehen Saisoneröffnung vor - Gegner Eindhoven Kemphanen
  3. HealthCity und Moskitos Essen – ein sportliche Partnerschaft
  4. Jetzt das Moskitos-Dauerkarten-Taxi gewinnen!
  5. Moskitos gehen auf's Eis - Demuth wechselt nach Hamm

ESC Moskitos Essen - Oberliga-West Saison 2014/15 - Die Mannschaft

Thomas Richter #18
Sebastian Schröder #13
Robby Hein #61
Patrick Raaf-Effertz #44
Patrick Fücker  #92
Michael Hrstka #88
Nicolas Turnwald #90
Marvin Deske #95
Marius Schmidt #67
Maik Klingsporn #57
Levin Markus #23
Justin Schrörs  #59
Jannik Moser #15
Jan Barta #22
Florian Spelleken #11
Florian Pompino #19
Eugen Alanov #28
Christian Wendler #30
Christian Vogel #10
Branislav Pohanka #25
André Kuchnia #87
Aaron McLeod #14

Websseitenstatistik

Besucher insgesamt
1634377

Wer ist online

Aktuell sind 263 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Jugendabteilung

pizzaboy Essen Home Habeko Home
Facebook
Youtubechannel
Twitter
RSS