Sponsoren-Ticker

Ruhrtalente und die Moskitos – eine besondere Geschichte!

Warm-Up-Trikotübergabe spezial – Moskitos setzen Kooperation mit den RuhrTalenten fort!

Auf seinem Warm-Up-Trikot der Saison 20/21 trug Raphael Palmeira-Kerkhoff das Logo der RuhrTalente. Das größte Schülerstipendium im Ruhrgebiet unterstützt engagierte und leistungsorientierte Schüler*innen aller Schulformen ab der 8. Klasse mit einem breiten Bildungsprogramm bis zum Übergang in eine Berufsausbildung oder ein Studium. Teil der Förderung ist auch das Kennenlernen und Ausprobieren von Sportarten, mit denen Jugendliche während der Schulzeit eher selten in Berührung kommen.

„Als Raphael Kerkhoff als ehemaliger RuhrTalente-Stipendiat Teil des Moskitos-Teams wurde, haben wir sofort nachgefragt, ob es eine Möglichkeit zur Kooperation gibt, um Jugendlichen den Zugang zum Eishockey zu eröffnen. Das wurde bei den Moskitos vom 1.Vorsitzenden Thomas Böttcher sofort positiv aufgenommen und wir hatten geplant, mit einer größeren Gruppe Spiele der Moskitos zu besuchen und auch einmal ein gemeinsames Training auf dem Eis für interessierte Schüler*innen durchzuführen. Da dies leider coronabedingt nicht geklappt hat, freuen wir uns sehr über die Fortsetzung der Kooperation und werden die Besuche in der kommenden Saison nachholen, sobald dies möglich ist.“ (Marcus Kottmann, Leiter des NRW-Zentrums für Talentförderung und Franziska Böhmer, Programmmanagerin der RuhrTalente)

Weitere Informationen zum Schülerstipendium gibt es unter www.ruhrtalente.de

hier kommentierens are closed.