Spielberichte

4:3- Sieg im Heimspiel gegen die Hammer Eisbären!

Knapper 4:3-Heimerfolg gegen die Hammer Eisbären!

Ohne Raphael Kerkhoff und David Gorski, die bei unserer U23 in Dinslaken im Einsatz waren, starteten die Moskitos schwungvoll in das erste Drittel des Spiels gegen die Eisbären. 776 Zuschauer, davon ca. 60 aus Hamm, sorgten für eine stimmungsvolle Kulisse am Essener Westbahnhof. Die erste Strafe gegen Essen nutzten die Moskitos in Unterzahl mit einem Konter durch Enrico Saccomani im Nachschuss zum frühen 1:0-Führungstreffer (4.). Dieses Tor gab Sicherheit und die Moskitos weiterhin im Vorwärtsgang, erst nach einigen Minuten kamen auch die Eisbären zu ihren ersten Gelegenheiten, ohne dabei einen gut aufgelegten Fabian Hegmann im Tor der Moskitos in Bedrängnis zu bringen. In der 19.Minute das 2:0 für die Hausherren, als erneut Enrico Saccomani einen Schuß von Kapitän Stephan Kreuzmann unhaltbar für Daniel Filimonow im Tor der Gäste abfälschte. Drittelpause 1.

Im zweiten Drittel kamen die Eisbären besser aus der Kabine, jedoch ergaben sich neben Möglichkeiten für die Gäste auch weitere Gelegenheiten für die Moskitos. Zwei davon konnten zunächst André Huebscher in der 29.Minute zum 3:0 und anschließend Enrico Saccomani mit seinem dritten Treffer und einem schönen Handgelenkschuß zum 4:0 in der 30. Minute verwerten. Eine 4-Tore Führung in der zweiten Drittelpause, aber es war klar, dass die Hammer Eisbären sich vor ihren zahlreich mitgereisten Fans nicht so einfach geschlagen geben würden.

Im letzten Abschnitt eine frühe Strafe gegen Essen, Jesse Roach nutzte die Überzahl in der 42.Minute zum 4:1, als dann Kevin Trapp in der 44.Minute das 4:2 für Hamm erzielte, war allen bewusst, dass das Spiel an diesem Abend noch nicht entschieden war. Die Moskitos stemmten sich mit vereinten Kräften den nun immer stärker aufspielenden Gästen entgegen, diesen gelang in der 56. Minute auch noch der 4:3-Anschlusstreffer durch Jesse Roach, aber letztendlich konnten die Moskitos nach Ablauf der spannenden 60 Minuten den ersten Heimerfolg feiern und die drei Punkte für sich verbuchen.

Coach Frank Petrozza nach dem Spiel: Im ersten und zweiten Drittel haben wir gut gespielt, nach der Strafe im letzten Drittel und dem Gegentor bekamen wir wieder Panik, waren zu spät an der Scheibe und haben die Zweikämpfe verloren. Unser Ziel waren die drei Punkte und die haben wir uns erarbeitet, nun blicken wir weiter nach vorne.

:
Datum Zeit League Saison Spieltag
15.10.2021 20:00 OLN 2021/2022 6

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdGSpielausgang
ESC Wohnbau Moskitos Essen2204Win
Hammer Eisbären0033Loss

 

hier kommentierens are closed.